|| 360° Panoramafotografie für großartige Ein-, Aus- und Überblicke || +43.664.10 20 40 8 || Austria ||Panorama-Fotos für Tourismus, Immobilienverkauf, Landschaft | 360° VR-Fotografie fürs Web | Fullscreen QTVR Panorama | Virtuelle Rundgänge

Gartenzwerg meets Architecture ·

360° Panorama - Kugelpanorama (360° x 180°) - "Alle vier Viertel"

Vier "schräge" Gebäude - eines für jedes Landesviertel ( Waldviertel - Weinviertel - Mostviertel - Industrieviertel )

Neben den alten Schrebergärten am linken Traisenufer, mit dichter Besiedelung mit eben so alten und auch jungen Gartenzwergen mit ihren Familien, erheben sich vier moderne Gebäude die das Land NÖ für ihre ecoplus. Die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, errichtet hat.

Die Fassadengestaltung der einzelnen Gebäude besteht bei einem aus Holz, bei den anderen aus grünem Glas, aus seidig schimmernder Aluminiumhaut und aus antrazithfarbigem Stein.

Die vier Gebäude befinden sich durch einen Kreisverkehr und die Bundesstraße 1 getrennt, gegenüber des südlichsten Teiles des Regierungsviertels in St. Pölten

ecoplus. Die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich

ANLEITUNG: ΛΛΛ - Ein Klick AUF das Bild öffnet eine neue Seite - ΛΛΛ ― <<< Klicken Sie anschließend IN das Bild und ziehen Sie mit gedrückter Maustaste in die gewünschte Richtung >>>

 

Ob es um die Ansiedlung oder Erweiterung eines Unternehmens geht, um die Bereitstellung attraktiver Unternehmensstandorte, um den leichteren Zugang zu Bildungs-, Forschungs- und Entwicklungs-einrichtungen, um die Förderung von wichtigen regionalen Projekten, um überbetriebliche Kooperationen und Netzwerke oder auch um den Schritt in die Märkte des neuen Europa: ecoplus entwickelt immer wieder gezielte Serviceleistungen, um den neuen Herausforderungen der Wirtschaft zu begegnen... ( © by ecoplus. )

Energiesparend

Für "Österreichs größtes Bürogebäude in Passivhausqualität" zeichnen die Architekten Erich Millbacher und Franz Gschwantner für die von ihnen geschaffenen vier miteinander verbundenen Objekte
verantwortlich.
Millbacher spricht von "Kristallen", daher auch im wahrsten Sinne des Wortes "schräge" Bauten - sie symbolisieren die vier Landesviertel. ( © APA )

 

Share
No comments posted.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*